Russka Rollator Vital

422

Der Russka Rollator Vital mit faltbarem Aluminium-Rahmen wurde von Stiftung-Warentest 2014 als Rollator / Gehhilfen Testsieger gekürt. Mit seinem Aluminium-Rahmen bringt es der Rollator aus dem Hause Russka auf 6,6 Kg, bei einer Belastung von 150 Kg.  Leichtgewicht unter den Rollatoren. Der Rehaforum Rollator verfügt über zwei ergonomisch geformte Hand- und Bremsgriffe, einer Sitzmöglichkeit, sowie einen Tragekorb. Zudem bieten Reflektoren notwendige Sicherheit während der Dämmerung.

Der Russka Rollator Vital ist der ideale Begleiter für Menschen, die auf eine Gehhilfe im Alltag angewiesen sind. Trotz des besonders leichten Eigengewichts trägt der Aluminiumrahmen zu besonders hoher Stabilität bei. Der Russka Rollator Vital ist durch seinen Faltmechanismus leicht zusammenfaltbar und die magnetische Faltsicherung ermöglicht den einfachen und sicheren Transport auf Reisen. Beide Hinterräder enthalten Stufenhilfen, welche die Überwindung von Schwellen und Bordsteinen erleichtern.

In Ausgabe 02/2014 der Stiftung-Warentest belegte der Russka Rollator Vital den 1. Platz im Test von 15 Rollatoren! Testurteil: Gut 2,0

Technische Daten

  • Breite: 60 cm
  • Breite im gefalteten Zustand: 23 cm
  • Länge: 66 cm
  • Belastbarkeit: 150 kg
  • Sitzhöhe 54/64er Größe:
  • Gesamthöhe: 66-85 cm / 74-102 cm
  • Sitzbreite: 36 cm / 44,5 cm
  • Eigengewicht: 6,6 kg / 6,8 kg

Russka Rollator Vital, das Leichtgewicht

Mit 6,6 Kg ist der Russka Rollator Vital einer der leichtesten Gehhilfen auf dem Markt. Das geringe Rollator-Gewicht ist gerade bei älteren Menschen, die sich selbst versorgen, möglicherweise am Berg oder Hang wohnen, entscheidend. Denn hier muss neben dem eigenen Körpergewicht auch das Gewicht des Rollators den Berg / Hang nach oben geschoben werden.

Anschaffungspreis Rollator

Der Russka Rollator Vital ist mit einem Grundpreis von ca. 250 Euro sicherlich kein günstiger Rollator, hat jedoch bei Stiftung-Warentest 2014 als Testsieger mit der Testnote Gut abgeschnitten. Neben der Grundausstattung, der eine Sitzfläche, 2 Bremsgriffe, eine Tragetasche sowie Reflektoren an der Seite und Griffen enthält, lassen sich Rückenlehne und Gehstockhalter optional erwerben.

Rehaforum Rollator – Test & Erfahrungsbericht

Senioren und Rentner, die den Russka Rollator Vital kauften, haben folgende Erfahrungen mit dem Russka Rollator Vital gemacht:

Michael H.
Habe für meinen Vater nach einem leichten Rollator geschaut und bin durch Stiftung-Warentest auf den Russka Vital aufmerksam geworden. Der Rollator ist sehr leicht und mein Vater hat keine Mühe diesen im Kofferraum seines Autos zu verstauen. Auch sonst ist er mit dem Kauf der Gehhilfe sehr zufrieden. Insbesondere die leicht zu bedienenden Bremsgriffe, sowie das schnelle und unkomplizierte zusammenfalten haben ihm zugesagt.
Hans-Dieter A.
Im Vergleich zu anderen Gehhilfen ist der Russka Rollator in der Anschaffung nicht ganz billig. Mich störte, dass bei den hohen Anschaffungskosten nicht einmal eine Rückenlehne und einen Gehstockhalter enthalten war. Beide musste ich zusätzlich kaufen. Trotz allem sei erwähnt, dass ich im Vergleich mit anderen Rollatoren, die ich im Laufe der Jahre bereits hatte, mit dem Rollator Vital sehr zufrieden bin. Deshalb würde ich ihn auch wiederkaufen.
Überblick der Rezensionen
Verarbeitung
Gewicht
Faltbarkeit
Preis
Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here